Wo bin ich: Startseite News-Blog -> News-Blog, in der Kategorie: Tiere & Haustiere -->> bei Blog-Artikel: Frühlingszeit ist Zeckenzeit - der Vierbeiner im Visier

Frühlingszeit ist Zeckenzeit - der Vierbeiner im Visier


Zeckenzeit, Schutz vor Zeckenbiss und Zecke entfernenBild von Nicooografie auf Pixabay

 

Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, stehen sie in den Startlöchern-die Zecken, die robusten kleinen Biester, die nicht nur Wind und Wetter, sondern auch vielen Maßnahmen trotzen. Sinken die Temperaturen fallen Zecken in die Winterstarre. Sind die Winter warm und herrschen bereits im Februar Plustemperaturen, dann erwachen Zecken aus dem Winterschlaf. Beim ersten Sonnenschein läuten sie die Jagdsaison ein und bereits im Monat Mai läuft die Suche nach ihren Opfern auf Hochtouren. Speziell den besten Freund des Menschen haben sie sich für ihre Schandtaten auserkoren. Für Tierbesitzer heißt dies, Vorsorgemaßnahmen zu treffen.

 

Raus in die Natur

Hund und Herrchen können den Frühling kaum erwarten, denn er bedeutet, die Spaziergänge werden wieder länger. Und am schönsten sind die Unternehmungen in der Natur. Die Knospen sprießen und dezente Blütendüfte steigen in die Nase und lösen Wohlbefinden aus. Der Vierbeiner kann mit seinen Artgenossen toben und hat wieder mehr Bewegung. Der Winterträgheit und dem angesetzten Winterspeck werden Einhalt geboten.

 

Aufgepasst! Zecken

Das Abenteuer in Wald und Feld können nur die leidigen Zecken vermiesen. Sie lauern überall: auf Wiesen, in Wäldern und in der Nähe von Gewässern. Selbst im eigenen Garten haben sie sich einquartiert. Und haben sie erst mal beim Vierbeiner angedockt, gibt es kein Zurück mehr, falls das Herrchen nicht vorher den Eindringling dingfest macht. Zecken verursachen Hautentzündungen, Juckreiz und Krankheiten wie etwa Borreliose. Nicht nur dem Haustier, sondern auch dem Zweibeiner können sie gefährlich werden und die Gesundheit riskieren.

 

Vorbeugen ist die beste Maßnahme gegen Zeckenbisse

Menschen können durch das Tragen spezieller Kleidung den Zecken das Andocken an der Haut erschweren. Wer mit dem Vierbeiner durch die Natur streift, kann sich mit heller und langer Kleidung etwas vor den Zecken schützen. Beim Haustier geht das leider nicht. Tierbesitzer sollten sich daher das Fell ihres Vierbeiners öfters anschauen und zu Hause das Fell ausbürsten und nach Zecken absuchen. Wer einen Eindringling entdeckt, kann diesen mit einer Zeckenzange behutsam herausdrehen. Achtung!: Nicht quetschen, da sonst die Erreger ins Blut des Hundes gelangen. Wer sich das nicht zutraut, dem gibt der Tierarzt Hilfestellung, damit es beim nächsten Mal alleine klappt.

 

Schutz von A bis Z gegen Zecken

Eine einfache Schutzmöglichkeit sind Zeckenhalsbänder, die dafür sorgen, dass sich die bissigen Blutsauger erst gar nicht ansetzen. Daneben haben sich die sogenannten Spot-On-Präparate wie etwa Frontline bewährt. Einige Tierbesitzer sind den Spot-On-Präparaten gegenüber skeptisch, da sie gesundheitliche Risiken mit sich bringen können. Jedoch wirken sie in der Regel schneller als pflanzliche Mittel. Wer auf Spot-On-Präparate verzichten möchte, der muss nach jedem Spaziergang seinen Hund gründlich nach Zecken durchforsten.

 

Die Kraft der Natur gegen Zecken

Verschiedene Hundebesitzer schwören auf Naturkraft gegen Zecken. Sie greifen auf Neemöl, Kokosöl, ätherische Öle oder auf Bernsteinketten zu. Speziell Neemöl hinterlässt auf dem Fell des Vierbeiners einen bitteren Geschmack, sodass sich die kleinen Blutsauger schnell aus dem Staub machen.

 

Fazit zum Schutz vor Zecken

Es gibt viele Möglichkeiten mit dem Hund einen ungetrübten Sommer zu erleben und sich die unerwünschten Gäste vom Fell zu halten. Eine 100 Prozent-Zeckenabwehr gibt es vielleicht nicht, jedoch können Tierbesitzer durch tägliches Fellabsuchen den Parasiten die Pläne durchkreuzen.






Dieser Blogartikel wurde von, Sihe75 geschrieben.


Sihe75 hat insgesamt 8 Blogartikel veröffentlicht.


Besuchen Sie auch die Homepage von Sihe75




Vitaminum


Die neusten Blog Artikel in der Kategorie: Tiere & Haustiere
Blogger: Sihe75
Zeckenzeit beginnt im Frühling Mensch, Hund und Katzen besonders betroffen Beugen Sie richtig vor Jetzt informieren und schützen

Frühlingszeit ist Zeckenzeit - der Vierbeiner im Visier


Ihre Vorteile als Blogger


Kostenlos anmelden und starten

- Melden Sie sich völlig kostenlos an und starten Sie.

- Die optionalen Angebote sind ebenfalls ohne Kosten nutzbar.

Freude am schreiben

- Sie haben Freude am schreiben und möchten das Ihre Artikel von vielen Menschen gelesen werden.

- 28 Kategorien stehen unseren Bloggern zur Auswahl, so werden die Blog Artikel auch schnell gefunden.

Mehr Webseiten Traffic (optional gratis)

- Zu jedem Ihrer Blockartikel kann eine Verlinkung zu Ihrer Webseite hergestellt werden, welche zum Thema Ihres Blog Artikels passt.

- Unter jedem Ihrer Blogartikel, ist die Startseite Ihrer Webseite verlinkt.

Passives Einkommen (optional gratis)

- Wenn Sie sich als Partner bei Digistore24 anmelden, oder schon angemeldet sind, können Sie an jedem Digistore24 Produkt profitieren, dass sich in unserem Markplatz befindet.

- Jeder Besucher der dirket über Ihren Blogartikel auf unsere Seite kommt, wird über Ihre Digistore24 ID einkaufen.


Leser vom diesem Blog-Artikel haben folgende Infoprodukte aus der Kategorie Tiere & Haustiere angeschaut...
THC-Modul Lockere Leine mal anders
THC-Modul Lockere Leine mal anders
Lehr DVDs - MARTIN KREUZER HORSEMANSHIP ACADEMY
Lehr DVDs - MARTIN KREUZER HORSEMANSHIP ACADEMY
THC-Modul Entspannt begegnen
THC-Modul Entspannt begegnen
THC-Modul Unterwegsspiele
THC-Modul Unterwegsspiele
Die neusten digitalen Infoprodukte in der Kategorie: Tiere & Haustiere
THC-Modul Basis Hundeerziehung
THC-Modul Basis Hundeerziehung
THC-Modul Lockere Leine mal anders
THC-Modul Lockere Leine mal anders
THC-Modul Rückrufspiele
THC-Modul Rückrufspiele
THC-Modul Entspannt begegnen
THC-Modul Entspannt begegnen
Werbung
Partner von Sprachenlernen24 werden Geld verdienen im Internet: Werden Sie Affiliate!
 
"Verdienen Sie einfach und bequem Ihr Geld von zu Hause aus"
 
Geld verdienen im Internet: Werden Sie Affiliate! | Als Affiliate Geld verdienen | Mit Dropshipping Geld verdienen | Empfehlungsmarketing | Geld verdienen im Internet | Geld verdienen mit Bannern | Network Marketing


Werbung